Company Update 18.5.2017

Hier das Company Update von heute 

 

Freuen wir uns auf das zusätzliche, grosse Update von nächster Woche - 

ich vermute, das wird sehr positiv sein für MAP und alle MAPPER. 

Liebe Grüsse Martin Ryf

Hallo, alle miteinander,

Wir haben ein Update auf dem südlichen Bezirk von Texas, Federal Case, gegen VX Gateway. Der Richter hat in diesem Fall die Entscheidung getroffen, sich an die Forumauswahlklausel im Vertrag zu halten, bis ein panamesisches Gericht diesen Vertrag ganz entkräftigt.

Im Wesentlichen ist unser Schritt in diesem Punkt, eine sekundäre Klage in Panama einzureichen und wir lassen die panamesischen Gerichte die Gültigkeit des Vertrages zwischen MAP und VX erklären, sowie die Gültigkeit der Forum-Auswahl-Klausel.

Während wir glauben, dass unsere Argumente im US-Fall klug genug waren, um die Forum-Auswahlklausel zu beenden und zu entkräften, glauben wir auch, dass eine Klausel, die ausdrücklich erklärt, dass die Angelegenheit in ein panamesisches Gericht gebracht werden muss, eine große Aufgabe ist für jeden sitzenden Richter

Glücklicherweise wird diese Entscheidung unweigerlich unseren Fall so viel stärker machen, wie es die Ueberzeugung unserer Anwälte ist, dass die Klausel vollständig und völlig ungültig unter dem panamesischen Recht ist. Darüber hinaus, sobald die Klausel (und Vertrag) unter panamesischem Recht ungültig gemacht wird, haben wir die Möglichkeit, den Fall in Texas ohne irgendein Hindernis der Forumauswahlklausel neu zu initiieren.

Alles in allem ist es eine unglückliche Verzögerung, nichts destro trotz sind wir schnell bereit und planen, diese Aktion sofort in Panama auszuführen, und wir glauben, dass es keine unangemessen belastende Übung sein wird. Zum Glück sind die Gerichte in Panama ein bisschen schneller auf Entscheidungsfindung als unsere Gerichte in den USA, also freuen wir uns darauf, dieses Problem mit absoluter Eile zu lösen.

Gleichzeitîg gehen wir davon aus,  dass unsere Anwälte uns erlauben werden, ENDLICH das größte Update zu zeigen, das wir in dieser Angelegenheit haben und schließlich den Vorhang zu lüften, welche Bewegungen wir in Vorbereitung auf diese Entscheidung von den Gerichten in den USA gemacht haben .

Wie immer, wenn es irgendwelche Fragen überhaupt in Bezug auf diese Angelegenheit gibt, zögern Sie bitte nicht, uns zu erreichen, und wir planen, nächste Woche ein zweites Update herauszugeben, nachdem wir eine Besprechung unseres Rechtsberaters auf der ganzen Welt haben, um die richtigen Schritte zu bestimmen und durchzuführen.

-MD

DieAdvertPlatform

Kommentar schreiben

Kommentare: 0